vergrößernverkleinern
Vitali Rodionov (l., gegen Gabriel Heinze) spielte diese aison fünf Mal in der CL © imago

Der weißrussische Nationalspieler Vitali Rodionov wechselt zum SC Freiburg, Mainz hat Probleme bei der Anreise zum Trainingscamp.

München - Der SC Freiburg hat den weißrussischen Nationalspieler Vitali Rodionov unter Vertrag genommen, der auch im Visier des FC Bayern München gewesen sein soll.

Der 25 Jahre alte Stürmer kommt vom amtierenden Meister und Champions-League-Teilnehmer BATE Borissow zu den Breisgauern, er wird bis zum Ende der Saison ausgeliehen.

Freiburg kann anschließend eine Kaufoption ziehen.

"Mit ihm konnten wir einen jungen Offensivspieler ausleihen, der bereits eine beachtliche Anzahl von Toren vorzuweisen hat", sagte SCF-Sportdirektor Dirk Dufner.

"Wir freuen uns überaus, dass diese Verpflichtung geklappt hat und er uns ab sofort zur Verfügung stehen." ad

Von Breitner beobachtet

Rodionov hatte vergangene Woche noch über das Interesse des FC Bayern berichtet, der den Stürmer durch Paul Breitner offenbar hatte beobachten lassen.

"Ich habe von meinem Spielerberater erfahren, dass Bayern Interesse hat. Ich möchte gerne in Europa spielen und Bayern wäre das Maximum", hatte er noch vor wenigen Tagen erklärt.

Mit dem SC Freiburg fiel seine Wahl nun auf einen Bundesliga-Zweitligisten. Für Borissow hatte der zehnfache Nationalspieler in den vergangenen drei Spielzeiten 73 Spiele bestritten und dabei 35 Tore erzielt.

Sport1.de fasst weitere Zweitliga-News zusammengefasst.

Hansa vor Lisztes-Verpflichtung

Hansa Rostock steht kurz vor der Verpflichtung von Ex-Bundesligaprofi Krisztian Lisztes.

"Wir möchten gern das nächste halbe Jahr mit ihm arbeiten. Jetzt müssen wir uns zusammensetzen und Gespräche führen". erklärte Hansa-Coach Dieter Eilts über den Ungarn, der derzeit ein Probetraining beim Bundesliga-Absteiger absolviert.

Der 206-malige Bundesligaspieler für Werder Bremen, den VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach soll bereits am Montag zur sportmedizinische Untersuchung.

Aktuell steht Lisztes beim ungarischen Erstligisten Rakospalotai Budapest unter Vertrag.

Sieg im ersten Testspiel

Ihr erstes Testspiel gewannen die Rostocker mit 2:0 (1:0) gegen den Verbandsligisten FC Schönberg 95 gewonnen.

Die Tore für das Team von Trainer Dieter Eilts erzielten vor 1500 Zuschauern auf dem Rostocker Trainingsplatz die Stürmer Regis Dorn (33.) und Felix Kroos (69.).

In den nächsten Testspielen tritt der Bundesliga-Absteiger am kommenden Samstag bei Drittligist Union Berlin und am 20. Januar beim Bundesligisten Hamburger SV an.

FCK schlägt Rapid Wien

Der 1. FC Kaiserslautern hat im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde sein erstes Spiel beim "Cyprus-Cup" mit 2:0 (1:0) gegen den österreichischen Erstligisten Rapid Wien gewonnen. Beide Tore erzielte Srdjan Lakic (26., 55.).

Im zweiten Gruppenspiel treffen die Pfälzer am Sonntagabend auf Ligakonkurrent FC St. Pauli.

Zudem gab der FCK bekannt, dass für das Testspiel am 19. Januar in Kaiserslautern gegen Meister FC Bayern München mit dem Ex-Lauterer Miroslav Klose bereits 36.000 Karten abgesetzt worden sind.

Mainz mit Problemen bei der Anreise

FSV Mainz 05 hatte bei seiner Anreise ins Trainingslager Probleme.

Wegen einer Sperrung des Flughafens in Madrid aufgrund eines heftigen Wintereinbruchs in Zentralspanien musste der 37-köpfige Tross zunächst vier Stunden auf seinen Anschlussflug nach Jerez de la Frontera warten.

Als endlich ein Ausweichflug gebucht werden konnte, war nur Platz für 27 Personen. Die restlichen Gruppenmitglieder, darunter auch Manager Christian Heidel, mussten die Nacht im Hotel verbringen und am Samstagmorgen über Mallorca nach Jerez anreisen.

Zudem haben die Rheinhessen ihre Pläne für das zweite Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Andalusien geändert.

Statt wie zunächst vorgesehen gegen Deportivo Xerez tritt der FSV nun am Mittwoch (16 Uhr) gegen den spanischen Drittligisten Cadiz CF an.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel