Wie 1860 München vorab bekanntgab, wird Ewald Lienen um 15.00 Uhr auf einer Pressekonferenz als neuer Löwen-Coach vorgestellt.

Gleich anschließend soll der 55-Jährige erstmals das Training der Profis leiten und das Team auf die abschließenden zwei Saisonspiele im Kampf gegen die Angst vor dem Abstieg vorbereiten.

"Zettel-Ewald" ist nach Marco Kurz und Uwe Wolf bereits der dritte Trainer des Traditionsvereins.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel