Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Fabian Boll vorzeitig bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Der 29-Jährige war 2002 vom 1. SC Norderstedt zu seinem derzeitigen Arbeitgeber gewechselt.

"Ich freue mich natürlich sehr, dass mein Vertrag so frühzeitig verlängert wurde. Ich werde natürlich alles daran setzen, das in mich gesetzte Vertrauen mit guten Leistungen zurückzuzahlen", sagte Boll.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel