Ersatztorwart Marjan Petkovic verlässt den Zweitligisten FSV Frankfurt ablösefrei.

Er schließt sich dem Drittligisten Eintracht Braunschweig an. Bei den Niedersachsen erhält der 30-Jährige einen Zweijahresvertrag.

Petkovic war zu Beginn der Saison 2008/09 nach Frankfurt gewechselt, konnte Stammkeeper Patric Klandt aber nicht verdrängen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel