Claus-Dieter Wollitz ist neuer Trainer von Absteiger Energie Cottbus.

Die Verpflichtung des 43-jährigen Fußball-Lehrers, der einen Zweijahresvertrag erhält, gab der Verein am Sonntagabend bekannt. Wollitz, der mit dem VfL Osnabrück in die Dritte Liga abgestiegen ist, ersetzt den nach dem Absturz in die Zweite Liga zurückgetretenen Bojan Prasnikar.

Wollitz wird am Dienstag offiziell vorgestellt, sein Assistent wird der frühere Bundesliga-Profi Markus Feldhoff.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel