Stürmer Francis Kioyo wechselt vom israelischen Erstligisten Maccabi Netanya, der vom deutschen Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus betreut wird, zum FC Augsburg.

Der 28-Jährige, der unter anderem schon bei der SpVgg Greuther Fürth, dem 1. FC Köln, 1860 München, Rot-Weiss Essen und bei Energie Cottbus unter Vertrag gestanden hatte, unterschrieb kurz vor Ende der Transferperiode einen Vertrag bis zum Saisonende.

Erst am Montag hatte der FCA Mittelfeldspieler Daniel Baier vom VfL Wolfsburg verpflichtet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel