Arminia Bielefeld verhandelt auf der Suche nach einem Trainer offenbar mit Mirko Slomka. Zuletzt hatten sowohl Zvonimir Soldo (1. FC Köln) als auch Claus-Dieter Wollitz (Energie Cottbus) abgesagt.

Informationen von "Bild am Sonntag" zufolge sollen sich Slomka und Sportchef Detlev Dammeier bereits zu einem ersten Gespräch zusammengefunden haben. Der erste Versuch, den 41-Jährigen nach Bielefeld zu lotsen, soll an den Gehaltsvorstellungen gescheitert sein.

Der Ex-Schalke-Coach wartet schon seit 14 Monaten auf einen neuen Job.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel