Der chinesische Nationalspieler Jiayi Shao seinen Vertrag bei den Lausitzern um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Der neue Energie-Trainer Claus-Dieter Wollitz hatte sich ausdrücklich für eine weitere Zusammenarbeit mit dem 29-Jährigen ausgesprochen, der seit 2006 in Cottbus spielt und 50 seiner insgesamt 67 Bundesligaspiele für Energie bestritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel