David Hoilett zerstörte die Hoffnungen des FC St. Pauli auf ein weiteres Engagement am Millerntor.

"Ich will in der kommenden Saison in der Premier League oder in der Bundesliga spielen", gab der Kanadier, der noch bis 2010 bei den Blackburn Rovers unter Vertrag steht, bekannt.

Das klang vor wenigen Wochen noch ganz anders: Er fühle sich bei St. Pauli wohl und könne sich eine weitere Saison am Millerntor sehr gut vorstellen, ließ Hoilett nach dem Saisonfinale verlauten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel