Kokain-Sünder Berkant Göktan steht möglicherweise vor einer Rückkehr zum 1860 München.

Trainer Ewald Lienen reagierte offen auf die Forderung von Präsident Rainer Beeck, der am Wochenende gesagt hatte, jeder habe eine zweite Chance verdient.

"Die Tür für Berkant ist offen. Wenn Göktan sagen würde, ich kann mir das vorstellen, dann geben wir ihm die Chance, sich zu präsentieren", sagte Lienen. Göktan war im Oktober 2008 nach einem vom Verein veranlassten Drogentest fristlos gekündigt worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel