Fünftligist RasenBallsport Leipzig rüstet weiter auf. Torwart Sven Neuhaus wechselt vom FC Augsburg zum neu gegründeten Klub nach Sachsen.

Der 31-Jährige, der die insgesamt neunte RB-Verstärkung aus einem höherklassigen Verein ist, soll bereits in dieser Woche am Trainingscamp der Sachsen teilnehmen.

In Augsburg hatte Neuhaus nach der Verpflichtung von Simon Jentzsch vom VfL Wolfsburg seinen Stammplatz verloren. Vor Neuhaus entschieden sich bereits seine Augsburger Klubkollegen Ingo Hertzsch und Thomas Kläsener für ein Engagement in Leipzig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel