Der FSV Frankfurt hat Keeper Christian Como von den Kickers Offenbach verpflichtet.

Der Aufsteiger reagierte damit auf den Wechsel von Ersatztorwart Florian Schürenberg zum Bayernligisten SpVgg Weiden und sicherte sich die Dienste des 21-Jährigen bis zum Saisonende.

Como soll in der U-23-Auswahl des FSV Spielpraxis sammeln und den Profis als dritter Torwart hinter Patric Klandt und Marjan Petkovic zur Verfügung stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel