Der FC Augsburg muss in der Hinrunde der am Wochenende beginnenden Saison auf Neuzugang Goran Sukalo verzichten.

Der Mittelfeldspieler, der von Koblenz nach Augsburg gewechselt war, zog sich beim 2:1-Erfolg der Schwaben im DFB-Pokal beim Drittligisten FC Ingolstadt einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. Der 27-Jährige wird am Mittwoch operiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel