Rot-Weiß Oberhausen muss im Aufsteiger-Duell mit Rot Weiss Ahlen am Freitag ohne Felix Luz auskommen.

Den Angreifer plagen Knieprobleme, er befindet sich deswegen momentan zur medizinischen Behandlung in Stuttgart.

"Wir müssen seinen Problemen jetzt auf den Grund gehen. Anfang nächster Woche wissen wir mehr", so RWO-Trainer Jürgen Luginger, der zudem noch um den Einsatz von Mittelfeldspieler Tim Kruse (Bluterguss im Oberschenkel) bangt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel