Arminia Bielefeld hat Heinz Anders als neuen kaufmännischen Geschäftsführer vorgestellt. Der 40-jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011 und tritt auf der Alm die Nachfolge von Roland Kentsch an, der Ende Juni von seinem Amt freigestellt worden war.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe. Es wird darum gehen, Arminia auf allen Ebenen lokal, regional wie auch überregional weiter voranzubringen. Die rund um Arminia entstandene Aufbruchstimmung müssen wir verfestigen", so Anders.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel