Union Berlin ist erster Tabellenfüher der neuen Zweitliga-Saison. Der Aufsteiger feierte bei Rot-Weiß Oberhausen einen souveränen 3:0 (1:0)-Erfolg.

Neuzugang Mosquera überwand die schwache RWO-Abwehr kurz vor der Pause zum ersten Mal (42.). Auch nach dem Seitenwechsel war seitens der Gastgeber kein Aufbäumen und so folgten weitere Gegentreffer durch Benyamina (65.) u Mattuschka (66.).

Die weiteren Spiele:

Karlsruhe - Aachen 1:1 St. Pauli - Ahlen 2:1

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel