Alemannia Aachen hat seinen Trainer Jürgen Seeberger entlassen.

Der 44-Jährige, der seit dem 1. Januar 2008 in Diensten des Ex-Bundesligisten steht, hatte seinen Vertrag am Tivoli im Februar bis 2010 verlängert.

Zuletzt soll es immer wieder Probleme zwischen Seeberger und der Mannschaft gegeben haben, die als Aufstiegsanwärter lediglich fünf Punkte aus den ersten vier Spielen der Zweitliga-Saison holte und erst am vergangenen Wochenende ihren ersten Saisonsieg feierte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel