Ersatztorhüter Carsten Busch vom Zweitliga-Aufsteiger Union Berlin hat einen Muskelfaserriss in der linken Wade erlitten.

Der 29-Jährige zog sich die Verletzung beim Aufwärmen zum Testspiel beim Ludwigsfelder FC (1:2) zu. Busch muss damit rund vier Wochen pausieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel