Union Berlin gewinnt am fünften Spieltag der 2. Bundesliga gegen den SC Paderborn mit 5:4. Durch den Sieg im Aufsteigerduell schoben sich die "Eisernen" wieder auf den zweiten Tabellenplatz.

Tabellenführer ist wieder der FC St. Pauli. Die Kiezkicker gewannen beim FSV Frankfurt und bleiben dank dem besseren Torverhältnis vor Union Berlin. Kaiserslautern liegt auf dem dritten Tabellenplatz.

Rot-Weiß Oberhausen schob sich durch einen 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen auf Position vier der Tabelle vor.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel