Arminia Bielefeld hat zu Hause mit 1:0 gegen den FC St. Pauli gewonnen. Das goldene Tor für die Arminen erzielte Giovanni Federico bereits in der 3. Minute.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Hamburger zu zahlreichen Gelgenheiten, konnten den Ball aber nicht im Tor von Matthias Hain unterbringen.

In der Tabelle wechseln beide Teams nun die Plätze.

Bielefeld klettert von Position vier auf den Relegationsplatz, während St. Pauli vom dritten auf den vierten Rang abrutscht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel