Dem MSV Duisburg genügte gegen Aachen eine starke 1. Halbzeit zum 3:2. Cedrick Makiadi schoss die Alemannia mit einem Hattrick ab. Zwei Treffer für die Alemannia in der 83. Min. und der Nachspielzeit kamen zu spät.

Die Partie der Aufstiegsaspiranten Mainz 05 und 1. FC Nürnberg gewannen die Mainzer 2:0.

Hansa Rostock kommt nicht in Schwung: Bei Aufsteiger RW Ahlen kam der Absteiger nicht über ein 2:2 hinaus.

Der FC St. Pauli zitterte sich nach überlegener erster Halbzeit gegen 1860 München zu einem 1:0.

Koblenz bezwang den FC Augsburg 2:1.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel