Der MSV Duisburg muss mindestens sechs Wochen auf Mittelfeldspieler Mihai Tararache verzichten.

Der Rumäne erlitt nach Vereinsangaben einen Außenmeniskusschaden im Knie und wird in der kommenden Woche operiert.

Bei einem optimalen Heilungsverlauf könnte Tararache vor Ende der Hinrunde wieder eingesetzt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel