Nächster Rückschlag für Aufstiegsanwärter MSV Duisburg:

Die Elf von Trainer Peter Neururer kassierte mit dem 1:3 (0:1) bei 1860 München bereits die vierte Niederlage aus den vergangenen fünf Spielen und liegt mit nur elf Zählern weiter in der unteren Tabellenhälfte.

Dieselbe Punktzahl weisen nun auch die "Löwen" auf.

In der Münchner WM-Arena machten Jose Holebas (5.), Peniel Mlapa (50.) und Benny Lauth (88.) den Sieg der Gastgeber perfekt, für den MSV konnte nur der Däne Sören Larsen zwischenzeitlich verkürzen (61.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel