Zweitligist FC Augsburg lädt einige seiner Fans "als Dank für die Treue" zum Viertelfinal-Spiel im DFB-Pokal gegen Bundesligist 1. FC Köln ein.

Alle Besitzer einer Dauerkarte für die Liga-Heimspiele der Schwaben haben beim Duell gegen die Geißböcke sowie bei einem möglichen Halbfinale und beim Testspiel am 10. Januar gegen den 1. FC Nürnberg freien Eintritt.

Da im Pokal die Einnahmeteilung zwischen beiden Kontrahenten vorgeschrieben ist, übernimmt der FCA den Anteil der Dauerkartenbesitzer, der an den Gegner Köln gezahlt werden muss.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel