Dutzende von Fans des FC St. Pauli haben sich Erinnerungsstücke an die zum Abriss freigegebene Haupttribüne des Millerntorstadions gesichert. Für eine Sitzschale aus Plastik mussten die Anhänger 19,10 Euro berappen, die alten Holzbänke kosteten fünf Euro pro laufenden Meter.

Die eigentlichen Abrissarbeiten beginnen am Donnerstag, begleitet von einer Abschiedsparty. Die neue Haupttribüne soll zu Beginn der Saison 2010/2011 nutzbar sein und beinhaltet unter anderem eine Kindertagesstätte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel