Knappes Ergebnis, aber klare Verhältnisse auf dem Platz!

Beim 1:0 von Alemannia Aachen gegen Hansa Rostock vergaben die Gastgeber nach der frühen Führung durch einen Distanzschuss von Demai, der eher an eine verunglückte Flanke erinnerte, einige sehr gute Chancen.

Diese wurden allerdings fahrlässig vergeben. Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel der Gäste zwar etwas besser, doch Chancen gab es weiterhin nicht.

Pech jedoch in der Nachspielzeit, als ein reguläres Hansa-Tor nicht gegeben wurde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel