Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss in den kommenden Wochen auf Abwehrspieler Dejan Simac verzichten.

Dem Rechtsverteidiger wurde der entzündete Wurmfortsatz des Blinddarms entfernt.

Die Operation am Mittwoch sei ohne Komplikationen verlaufen, teilte der Klub mit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel