Der Sportpark Ronhof des Zweitligisten SpVgg Fürth erhält am 1. Juli 2010 einen neuen Namen.

Aus dem bisherigen Playmobil-Stadion wird ab der Saison 2010/2011 die Trolli Arena. Neuer Namensgeber ist eine Süßwarenfirma aus Fürth (Mederer), die für ihre Gummibonbons wirbt.

Der Vertrag läuft zunächst über drei Jahre, Klub-Präsident Helmut Hack plant aber bereits jetzt eine "weitergehende, langfristige Partnerschaft".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel