Kickers Offenbach bleibt auch im siebten Spiel in Folge ohne Niederlage. In einem hochklassigen Hessen-Derby kamen die Kickers trotz eines zwischenzeitlichen 0:2 und 1:3-Rückstands noch zu einem 3:3 (1:2).

Die Tore für Offenbach erzielten Mirnes Mesic (28.) und David Ulm (60., 65) mit einem Doppelpack. Für die Gastgeber trafen Marcel Ziemer (3.), Kai Gehring (23.) und Aykut Öztürk (55.).

Offenbach liegt mit 32 Punkten damit vorerst weiter an der Tabellenspitze. Wehen kommt dagegen weiter nicht in Tritt und bleibt mit 22 Zählern auf Rang 13.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel