Der 1. FC Kaiserslautern hat mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Union Berlin die Tabellenführung in der zweiten Bundesliga erobert.

Die Pfälzer feierten den dritten Sieg in Folge und bleiben in dieser Saison weiter auswärts ungeschlagen.Martin Amedick (30.) und Erik Jendrisek (78.) erzielten die Tore für den FCK.

Das heimstarke Union Berlin musste sich, bei fünf Siegen, zum zweiten Mal in dieser Saison zuhause geschlagen geben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel