Der FC St. Pauli hat einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand gegeben. Nach einer 2:0-Führung gegen die SpVgg Greuther Fürth mussten sich die Hamburger mit einem 2: 2 (1:0) begnügen, bleiben aber auf Rang zwei.

Arminia Bielefeld setzte seine Negativserie fortgesetzt und hat Platz drei verloren. Die Ostwestfalen kamen nicht über ein 1:1 (0:0) gegen Aufsteiger Union Berlin hinaus.

Dagegen hielt der Höhenflug von Fortuna Düsseldorf in der an. Der Aufsteiger kletterte durch ein 2:0 (2:0) gegen Rot-Weiß Oberhausen auf den Relegationsplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel