Arminia Bielefeld hat auf die Ausschreitungen von Gästefans beim Heimspiel gegen Union Berlin am vorigen Wochenende mit einer Verschärfung der Sicherheitsmaßnahmen reagiert.

So sollen zeitnah unter anderem die Kontrollen der Gäste-Fans vor allem mit Blick auf verbotene Gegenstände und Feuerwerkskörper sowohl qualitativ als auch quantitativ erweitert, Alkoholkontrollen im Bereich des Gäste-Fanblocks verstärkt und die Videoüberwachung des Gästebereichs optimiert werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel