Hansa Rostock hat die Erfolgsserie von Fortuna Düsseldorf vorerst beendet.

Die Mecklenburger gewannen zum Abschluss der Hinrunde in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den zuvor vier Spiele in Serie ungeschlagenen Aufsteiger 2:1 (1:0) und setzten sich damit weiter von der Abstiegszone ab.

Die Fortuna bleibt auf Relegationsplatz drei, kann am Sonntag aber von Bundesligaabsteiger Arminia Bielefeld verdrängt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel