Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss im Punktspiel beim MSV Duisburg am Sonntag voraussichtlich auf Angreifer Cidimar verzichten.

Der für die Startelf eingeplante Brasilianer erlitt am Freitag im Training eine Knöchelverletzung und wird den Hessen damit wohl fehlen.

Wieder im Kader sind dagegen Christian Müller und Junior Ross.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel