Der FC Augsburg hat mit 3:1 (2:0) gegen Energie Cottbus gewonnen und feierte den dritten Sieg in den letzten vier Spielen.

Der MSV Duisburg schürte Hoffnungen auf die Rückkehr in die Bundesliga. Die "Zebras" besiegten mit 5:0 (2:0) den akut abstiegsbedrohten FSV Frankfurt.

Die TuS Koblenz kam dagegen nicht über ein Unentschieden hinaus. Koblenz trennte sich zum Rückrundstart trotz zweimaliger Führung 2:2 (1:1) von 1860 München, kletterte aber zumindest auf den Relegationsplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel