Mainz 05 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Christian Demirtas verzichten.

Der Defensiv-Allrounder des Tabellen-Zweiten leidet an einer hartnäckigen Entzündung der Patellasehne im linken Knie, die sich als Folge einer Knieprellung entwickelt hat.

Da die Entzündung trotz intensiver Behandlung nicht abgeklungen ist, wird das betroffene Knie zur Entlastung nun für mehrere Wochen ruhiggestellt. Wann der 24-Jährige das Knie wieder belasten und ins Aufbautraining einsteigen kann, sei nach Angaben des Vereins noch nicht absehbar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel