Das für Samstag angesetzte Spiel des 20. Spieltages der 2. Bundesliga zwischen Hansa Rostock und Aufsteiger Union Berlin ist auf Grund von widrigen Wetterbedingungen abgesagt worden.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

In Rostock fielen in der Nacht zum Samstag rund 30 Zentimeter Neuschnee, zudem tobte ein Sturm über der Stadt.

"Das war eine völlig richtige Entscheidung. Ich hoffe, dass die Begegnung so schnell wie möglich nachgeholt wird", sagte Rostocks Trainer Andreas Zachhuber.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel