Alemannia Aachen hat den Vertrag mit dem Nigerianer Seyi Olajengbesi vorzeitig bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Der Kontrakt des Innenverteidigers wäre im Sommer ausgelaufen.

Die Vereinbarung mit Olajengbesi beinhaltet zudem die Option für ein weiteres Jahr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel