Nur zwei Wochen nach seinem Fußbruch steht Winterneuzugang Sascha Mölders dem abstiegsbedrohten FSV Frankfurt wieder zur Verfügung.

Laut dem Sportlichen Leiter Uwe Stöver könnte der 24 Jahre alte Stürmer im Heimspiel des Tabellenvorletzten gegen den Karlsruher SC sogar von Beginn an auflaufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel