Für Mittelfeldspieler Kevin Kratz vom Alemannia Aachen ist die Saison vorzeitig beendet.

Der 22-Jährige zog sich einen Syndesmoseriss im linken Bein zu. Ob eine Operation notwendig ist, enstscheidet sich nach Vereinsangaben erst in den nächsten Tagen.

Zudem muss die Alemannia zwei Spiele auf Mirko Casper verzichten. Der Abwehrspieler laboriert an einem Faserriss im Oberschenkel. Beim Auswärtsspiel am Samstag in Cottbus stehen zudem Cristian Fiel wegen eines Magen-Darm-Virus und Daniel Adlung wegen seiner 5. Gelben Karte nicht zur Verfügung.

Ob Benjamin Auer rechtzeitig wieder fit wird, ist derzeit noch offen. Den Mittelstürmer plagen Rückenbeschwerden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel