Der Karlsruher SC hat den Höhenflug des FC Augsburg gestoppt. Der Ex-Bundesligist gewann das Punktspiel gegen den zuvor seit drei Monaten ungeschlagenen Tabellenzweiten durch ein Tor von Lars Stindl (27.) mit 1:0 (1:0) und feierte nach dem 1:0 bei Arminia Bielefeld den zweiten wichtigen Sieg innerhalb von sechs Tagen.

Für Augsburg, das mit 50 Punkten Zweiter bleibt, war es nach neun Ligaspielen in Folge ohne Niederlage und 25 von 27 möglichen Punkten die erste Pleite.

Fortuna Düsseldorf hat im Aufstiegskampf einen herben Rückschlag einstecken müssen. Der Aufsteiger verlor beim Abstiegskandidaten FSV Frankfurt 0:2 (0:1) und verpasste damit den Sprung auf den Relegationsplatz.

Die seit sieben Spielen ungeschlagenen Hessen verließen dagegen die Abstiegszone und kletterten auf den 15. Rang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel