Der FC Augsburg hat die Verträge mit Geschäftsführer Andreas Rettig und Trainer Jos Luhukay vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Die eigentlich noch bis 2011 gültigen kontrakte laufen nun bis zum 30. Juni 2012. "Unter anderem die aktuelle Entwicklung des FC Augsburg ist ganz eng mit unserem Geschäftsführer Andreas Rettig und Trainer Jos Luhukay verbunden. Beide genießen unser uneingeschränktes Vertrauen und wir freuen uns, mit diesen Vertragsverlängerungen die Weichen für die

nächsten Jahre gestellt zu haben", kommentierte FCA-Präsident Walther Seinsch die Vertragsunterzeichnung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel