Energie Cottbus muss am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf auf Innenverteidiger Markus Brzenska verzichten. Der Abwehrspieler hat sich am Ostersonntag beim 2:1-Auswärtssieg der Lausitzer bei 1860 München einen Bruch des Mittelhandknochen zugezogen.

Der 25-Jährige soll am Mittwoch operiert werden und fällt laut Klubangaben mindestens ein Spiel aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel