Mittelfeldspieler Macchambes Younga-Mouhani wird eine weitere Saison für Fußball-Zweitligist Union Berlin bestreiten. Durch seinen Einsatz am vergangenen Samstag beim 1. FC Kaiserslautern (1:1) verlängerte sich der zum Saisonende auslaufende Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr bis 2011. Younga-Mouhani wechselte 2006 in die Hauptstadt und erzielte seitdem in 92 Pflichtspielen neun Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel