Der FC St. Pauli hat das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga mit 3:0 (0:0) gegen den direkten Verfolger FC Augsburg gewonnen und steuert weiter fest auf Aufstiegskurs.

Durch den dritten Heimsieg in Folge festigten die Hamburger ihren zweiten Tabellenplatz und liegen vier Runden vor dem Saisonende nun neun Punkte vor dem Vierten Fortuna Düsseldorf.

Die weiter auf dem Relegationsplatz rangierenden Augsburger haben trotz der vierten Auswärtspleite nacheinander ebenfalls noch komfortable fünf Punkte Vorsprung auf die Fortuna. Matthias Lehmann (51.) und Marius Ebbers (63., 83.) sorgten für die Tore der Gastgeber.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel