Für Thorsten Burkhardt von Alemannia Aachen ist die Saison vorzeitig beendet.

Der Mittelfeldspieler hat sich im Training einen Riss der Syndesmose zugezogen und muss mehrere Monate pausieren. Burkhardt wird in den kommenden Tagen operiert.

Mirko Casper hat einen Muskelfaserriss in der Bauchmuskulatur erlitten und fällt mindestens für zwei Spiele aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel