Fortuna Düsseldorf hat sich für die kommende Saison mit Verteidiger Assani Lukimya verstärkt. Den Wechsel gab der Spieler vom Drittligisten Carl Zeiss Jena selbst bekannt.

"Ich hatte mehrere Angebote. Der Düsseldorfer Sportchef Wolf Werner und Trainer Norbert Meier haben mich überzeugt. Da habe ich zugesagt", sagte Lukimya der Thüringer Allgemeinen. Von Jena habe er letztlich kein Vertragsangebot erhalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel