Nach dem Transfer von Innenverteidiger Gibril Sankoh hat der FC Augsburg die Defensiv-Abteilung auch um Linksverteidiger Marcel de Jong verstärkt.

Der 23-Jährige wechselt vom niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade ablösefrei nach Augsburg und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Wir wollten Marcel de Jong schon im Winter verpflichten, doch da war er nicht ablösefrei zu bekommen", sagte FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig über den kanadischen Nationalspieler, der sich seinerseits sicher ist, "dass ich mich in Stadt und Verein wohl fühlen werde".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel