Rot-Weiß Oberhausen verliert zum 1. Juli 2010 seinen Finanzvorstand Werner Overkamp.

Der 51-Jährige scheidet aus eigenem Wunsch bei den "Kleeblättern" aus, erklärte sich aber bereit, bis zur Findung eines Nachfolgers sein Amt weiterführen zu wollen.

Overkamp, im Hauptberuf Vorstand der Stadtwerke Oberhausen, war seit Juli 2008 für RWO tätig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel