Nach dem Absturz in die Dritte Liga will Hansa Rostock wohl schnellstmöglich die personellen Weichen für den sportlichen Neuanfang stellen.

Nach Informationen der "Ostseezeitung" soll Ex-Kapitän Stefan Beinlich am Sonntag auf einer Pressekonferenz als neuer Manager präsentiert werden.

Den Trainerposten übernimmt demnach Peter Vollmann, der bis Dezember 2008 bei Holstein Kiel arbeitete. Dazu wird Ex-Nationalspieler Michael Hartmann vom Jugend- zum Assistenzcoach befördert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel